http://www.bruetten.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=895204
30.03.2020 01:32:25


Notfallhilfe für Kleinunternehmen und Organisationen

Der Regierungsrat hat im Zuge der Corona-Krise eine ausserordentliche Unterstützung für Selbständigerwerbende vorgesehen. Die Gemeinden sind aufgefordert, den Kleinunternehmen und Selbständigerwerbenden eine erste Nothilfe auszuzahlen, sollten Sie nicht über die notwendigen liquiden Mittel verfügen, um die wichtigsten Ausgaben zu decken.

Sollten Sie von der Notfallhilfe Gebrauch machen wollen, füllen Sie den Fragebogen möglichst rasch, am besten heute noch aus und senden ihn an die Gemeinde zurück (A-Post oder noch besser: Einwurf im Brief-kasten der Gemeinde). Nach einer Überprüfung über die Berechtigung erhalten Sie eine Notfallunter-stützung. Bitte halten Sie sich für telefonische Rückfragen bereit. Der Fragebogen muss die Gemeinde zwingend bis 30. März 2020 dem Kanton zukommen lassen. Beachten Sie bitte, dass dieses Datum eingehalten werden muss.


Dokumente Brief_an_Selbstandigerwerbende_und_Kleinunternehmer.pdf (pdf, 441.8 kB)
Fragebogen_Notfallhilfe.pdf (pdf, 912.8 kB)


Datum der Neuigkeit 25. März 2020
  zur Übersicht